Zusammenbau von unserem Peugeot 205 GTI 1.6 – Teil 11

Überholung und Bearbeitung weiterer Motorteile.

Es wurden Nacharbeiten am Zylinderkopf durchgeführt, der Motorblock musste leicht abgeändert werden, die Pleuel wurden ausgewogen und umgebaut auf schwimmend gelagerte Kolbenbolzen, die Ölpumpe wurde auf Gruppe A umgebaut, und alle weiteren Teile wurden wieder schön neu aufgearbeitet.

Beratung und Verkauf von Motorsport-Teilen für Peugeot und Citroen.
Renngetriebe-Teile für alle Fahrzeugmarken.
Motorsporterfahrung seit 1971 mit Simca, Talbot und Peugeot.

Kontakt

Weiss Motorsport
Timo Weiß
Rhönstraße 14
97490 Poppenhausen

+49 (0) 9725 705749
+49 (0) 9725 705763
+49 (0) 171 4825155
info@weiss-motorsport.com

YouTube | Facebook

Kalender

Oktober 2020
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031