Category

Slalom
Beim ADAC – DMSB – Slalom Flugplatz Helmbrechts am 10.10.2021 startet Timo Weiß auf dem Peugeot 205 GTi 2.0 16 F in der Klasse H14. Da die Klasse leider nicht voll war (min.3 Startert) wurde Timo in die nächst höhere Klasse H15 bis 3000ccm eingestuft. Hier konnte er unter den weiteren 5 Starten den Klassensieg...
Continue Reading
Wir gratulieren Robert Maslonka. Auf dem Flugplatz von Arnbruck veranstaltete der AC Bad Kötzting seinen diesjährigen Automobilslalom. In der Klasse F9 fuhr Robert Maslonka mit dem neuen VW Polo G60 zum ersten Klassensieg in diesem Jahr.
Continue Reading
Erstmal beim Race of Champion ÖM Slalom am Wachauring am Start Uwe Rindt mit seinem Citroen C2 VTS. Uwe hat sich kurzfristig entschlossen beim Österreichischen Staatsmeisterschafts Lauf am Wachauring zu starten, neben 20 weiteren Startern in der Klasse R1 fuhr Uwe hier mit 3 fehlerfreien Läufen den 6. Platz nach Hause.
Continue Reading
Beim 47. DMSB Flugplatzslalom des MSC Walldürn ging nach langer Pause Timo Weiß mit seinem Peugeot 205 Gti an den Start. In der mit 16 Teilnehmern stark besetzten Klasse H14 bis 2000 ccm fuhren wir auf einen starken 3. Platz aufs Podium hinter Frank Sperfechter im Opel Kadett C  Platz 2 und Platz 1 Reinhard...
Continue Reading
Wir gratulieren Folker Fink auf seinem Citroen C2 VTS zum 2. Platz trotz einer Pylone in der Klasse F9 beim schnellen Flugplatz Slalom in Höxter.
Continue Reading
Beim 6. Lauf zur Slalom ÖM auf dem PS Racing Center Grainbach gingen unsere beiden Kunden Andreas Ortner Peugeot 205 GTi 16V und Georg Schlader ebenso auf einem Peugeot 205 GTi 16V bei absolutem TOP Wetter und starkem Starterfeld an den Start. Wir gratulieren Andreas Ortner, der erstmals in der Klasse Tourenwagen bis 2000 ccm...
Continue Reading
Beim letzten Slalom Rennen des Jahre 2020 starteten wir beim deutschen Meisterschaftslauf des MSC Walldürn auf dem Flugplatz in Walldürn. Hier in der Klasse H bis 2000 ccm konnte Timo Weiß mit 3 fehlerfreien Läufen den 5. Platz nach Hause fahren.
Continue Reading
  Zweites Rennen der Saison sollte auf dem Flugplatz in Brilon beim deutschen Meisterschaftslauf statfinden. Am Start Timo Weiß mit seinem Peugeot 205 GTi 2.0 16V in der starken Klasse H bis 2000 ccm. Nach einem tollen Trainingslauf musste Timo leider den 205 im Ziel aus Sicherheitsgründen mit Öldruckprobleme abstellen. Es war zwar kein Anzeichen...
Continue Reading
Am Start Timo Weiß, der Sprecher erwähnte noch das Pech von vor 2 Jahren und drückte die Daumen für 5 schnelle Läufe auf der Bahn. Doch der Fluch von Bopfingen holte den Peugeotfahrer schnell ein. Eine ungewöhnliche Drifteinlage von Timo kurz nach dem Ziel des Trainingslaufes konnte schon nichts Gutes verheisen. Und so kam es...
Continue Reading
Nachdem Deutschland sich noch im Lockdown befindet und so gut wie keine Motorsport-Veranstaltungen aktuell stattfinden, beschloß Rainer Weiß unsere Kunden und Kollegen in Tirol einen Besuch abzustatten. Die Chance nutzte man auch gleich um den Peugeot 205 Gti 1,6 dieser Jahr vor der ein oder anderen Rallye Veranstaltung mal zu bewegen und zu testen. Rainer...
Continue Reading
1 2 3 15

Archiv