Slalom AC Buchen

Gesamtsieg, Gruppensieg und Klassensieg für den Peugeot im Odenwald

Auf dem Motorradsicherheitszentrum veranstaltete der AC Buchen heute seinen Automobilslalom im Odenwald.
Nach einigen Umbauten an der Vorderachse im Stabilisatorbereich wurde heute unser Slalom Peugeot 205 Gti 1.9 16V erneut für die Dölln 5000  in 14 Tagen hier getestet.
Mit 10 Teilnehmern in der Klasse verbesserte Fahrzeuge über 1800 ccm gingen wir auf der 800 Meter Strecke an den Start.

Nach 2 Pylonenfehlern im Training und einer Fabelzeit lagen wir sehr gut im Rennen. Im 1. Wertungslauf fuhr Timo Weiß hier bereits zu einer fehlerfreien Tagesbestzeit und konnte diese auch im 2. Wertungslauf halten.
Somit fuhren wir mit einem Klassensieg, Gruppensieg, Gesamtsieg und der Tagesbestzeit aus dem Odenwald nach Hause.