Arbeiten am Clubauto

Diesen Samstag wurde das Clubauto, der Peugeot 106 XSI von unserem Verein dem AC-Schweinfurt angefangen, um dieses für die neue Saison vorzubereiten.

Auf dem Plan steht der Umbau zu einem Gruppe F bis 1400ccm Slalom Fahrzeug. Die zahlreichen Helfer des AC Schweinfurt Jürgen Dees, Kevin Kreile, Charly Heß, Klopf Ralf, Müller Uwe, Jochen Federlein, Leon Federlein, Hannes Federlein und Weiß Timo wurden unter Mittag von unserem Chefgrillmeister Charly köstlich versorgt.

Am Nachmittag, als man die Arbeiten einstellte, waren bereits neue Slicks montiert. Der Innenraum leergeräumt, das Getriebe ausgebaut, die Servolenkung vorbereitet und der Fahrersitz überarbeitet.

Nun geht es erst am Donnerstag mit den Arbeiten und einem neuen Bericht weiter.